Lernen Kroatisch
LIN-CRO

INFO:
LIN CRO, Varaždinska 52A
Zadar, Kroatien
Tel./Fax: 385 (0)23 241 378
E-mail: mile.mamic@zd.t-com.hr
LIN-CRO :: lingua-croatica
Internationale Kroatischkurse

ALLGEMEINES PROGRAMM

Die Kurse wenden sich an Slawisten und alle, die die kroatische Sprache lernen möchten. Die Teilnehmer sollten mindestens 16 Jahr alt sein. Die Vorlesungen, Übungen und Sprachkurse umfassen folgende Inhalte:

- Beherrschung der Struktur des Kroatischen auf allen Ebenen, auf der Grundlage verschiedenartiger Texte (Lieder, Anekdoten, Witze, Zeitungsartikel, Zeitschriften, Fachtexte, Videofilme u.a.)
- Dem Wissensstand angepasstes Üben der erlangten sprachlichen Fähigkeiten in freier Erörterung einzelner Fragen
- Geschichte der kroatischen Sprache und kroatische Dialektologie
- Glagolitische Schriftdenkmäler
- Parallelen des Kroatischen zu ähnlichen, besonders zu südslawischen Sprachen
- Kroatische Parömiologie und Phraseologie im Vergleich mit anderen Sprachen
- Kroatische Fachterminologie (Recht, Wirtschaft, Informatik u.a.) im Vergleich mit anderen Sprachen
- Kroatischer Sprachpurismus (Kontinuität, Diskontinuität, Rekontinuität)
- Kroatische Literatur im europäischen Kontext
- Kennenlernen der kroatischen Kultur, Geschichte und Landeskunde, besonders der Umgebung Zadars

Dauer

- Programm A - 150 Schulstunden (ein spezielles Programm).
- Programm B – vier Stunden pro Tag. Nach Vereinbarung sind auch längere Unterrichtszeiten möglich.
- Programm C Der Unterricht findet mindestens zwei Stunden täglich statt.
Bemerkung: Samstags werden ganztägige Ausflüge organisiert. Sonntags haben die Teilnehmer frei. Unterricht beginnt grundsätzlich täglich um 9 Uhr.

Aktivitäten außerhalb des Unterrichts

- Bootsausflüge zu den Inseln
- Besichtigung kultureller Besonderheiten und der Naturschönheiten in der Umgebung von Zadar
Zadar verfügt über ein reiches Kulturprogramm, und die Nähe zum Meer bietet eine Vielzahl von „Meeresfreuden“: Schwimmen, Rudern, Surfen, Wasserski, Tauchen, Segeln u.a. Die Nähe zu einigen Nationalparks ist besonders interessant für Naturfreunde (z. B. Wandern, Bergsteigen, usw.)

Kursort

Neurenoviertes Gebäude nicht weit von Meer.

Unterkunft

Im neurenovierten, modernen Gebäude. Ausnahmsweise ist die Unterkunft auch bei einer Familie unter gleichen Bedingungen möglich.
Für Programm A und B wird normalerweise Doppelzimmer vorgesehen, aber nach Vereinbarung gegen Aufpreis ist auch Einzelzimmer möglich. Für Programm C wird Einzelzimmer vorgesehen.

Verpflegung

Frühstück, Mittagessen, Abendessen kann man sehr günstig organisieren.

Kursleiter

Dr. Mile Mamić, Ordinarius für zeitgenössische kroatische Sprache an der Universität in Zadar.
Es unterrichten:Professoren und Lektoren der Universität in Zadar und andere Spezialisten für Kroatistik.

Teilnahmebescheinigung

Vor dem Beginn des Kurses werden die Teilnehmer durch einen Test in Gruppen verteilt. Die Anzahl von Gruppen hängt von der Anzahl der Teilnehmer und ihrer Kenntnis der kroatischen Sprache ab. Am Ende des Kurses legen die Teilnehmer Schlussexamen ab und bekommen entsprechende Bescheinigung über die Teilnahme.